Ugo Fix™ Beinbeutel-Befestigungsbänder

Katheter Beinbeutel BefestigungsbaenderUgo Fix™ Beinbeutel-Befestigungsbänder eignen sich für die Fixierung der Ugo Beinbeutel Serien H (Verwendung im Krankenhaus) und C (Verwendung zuhause / ambulant-mobil). Sie werden als Paar mit jeweils einem 75 cm und einem 45 cm langem Befestigungsband geliefert.

 

Als Patienten haben Sie die Wahl zwischen zwei verschiedenen Anwendungsmethoden:

Methode A)

  1. Das längere Band (75 cm) wird durch die 4 Löcher am oberen Ende des Beinbeutels geführt, das kürzere Band (45 cm) durch die 2 Ösen am unteren Ende des Beinbeutels.
  2. Anschließend positionieren Sie beide Bänder um den Oberschenkel herum und fixieren mit dem Klettverschluss.
Beinbeutel Befestigungsbaender Anwendungsmethode A1
Beinbeutel Befestigungsbaender Anwendungsmethode A2

Methode B)

  1. Das lange Befestigungsband (45 cm) wird durch die 4 Ösen am oberen Ende des Beinbeutels gefädelt.
  2. Positionieren Sie den Beinbeutel auf Höhe des Knies und führen Sie die beide Enden des Bands auf der Oberschenkel-Rückseite entlang und kreuzen Sie diese im Kniegelenk.
  3. Anschließend fädeln Sie die beiden Enden durch die 2 Ösen am unteren Ende des Beinbeutels und fixieren mit dem Klettverschluss.
Beinbeutel Befestigungsbaender Anwendungsmethode B1
Beinbeutel Befestigungsbaender Anwendungsmethode B2
Beinbeutel Befestigungsbaender Anwendungsmethode B3

 

Artikel 

VE

HMN

PZN

Bestellnr.

Ugo Fix™ Beinbeutel-Befestigungsbänder

10 Paar

beantragt

14401487

MD5491

 » zur Apothekensuche     » Gebrauchsanleitung